Sonnenschutz für jedes Fenster

Der Sommer naht, und wieder wird die Sonne in jedes Fenster scheinen. Eine Tatsache, die zwar an sich recht schön ist, aber dennoch bei vielen ein schlechtes Feeling auslöst. Denn die verstärkte Sonnenstrahlung hat auch massive Auswirkungen auf die Raumtemperatur und führt zusätzlich häufig zu schlechten Lichtverhältnissen. Sonne kann also auch stören, aber das ist kein Problem! Denn mit dem passenden Sonnenschutz schafft es wirklich jeder seine Lebensräume vor dem Einfluss der sonnigen Monate zu schützen und sich so ein angenehmes Zuhause schaffen.

Innovativer Sonnenschutz in edlem Design

Das ein Sonnenschutz dabei nicht nur eine technische Apparatur ist, sondern auch ein Design-Element im und am Haus sein kann ist den wenigsten bekannt. Von der klassischen Jalousie, bis hin zum hochmodernen und stylischen Retro-Sonnenschutz vor dem Fenster: Die Möglichkeiten sich vor der Sonne zu schützen sind genauso grenzenlos und stylisch wie die Sonne selbst. Nirgendwo genießt sich das Leben an heißen besser wie in einer kühlen Wohnung, oder an einem anderen schattigen Plätzchen. Aus diesem Grund haben sich viele Hersteller von Accessoires fürs Wohnen beim Sonnenschutz auch etwas ganz besonderes einfallen lassen.

Der klassische Rolladen

Hier kann man nichts falsch machen, und leicht zu bedienen ist er auch noch. Zusätzlich bietet er in der Nacht noch einen Nachtschutz gegen einfallendes Licht, in der kälteren Jahreszeit vor Witterungsschäden am Glas und letztendlich auch einen vollkommenen Schutz vor Sonneneinwirkung. Er kann ganz nach den individuellen Wünschen des Nutzers eingestellt werden und schützt so effektiv bei heißem und hellem Wetter.

Das Plissee

Das Plissee ist, ähnlich wie der Rolladen, ein vollkommener Sonnenschutz nach Mass anfertigen lassen für das Fenster. Der Unterschied ist, das ein Plissee bei weitem nicht stabil ist und deswegen entweder zwischen den Scheiben, oder aber im inneren Fensterbereich angebracht wird. Das Plissee ist zudem eher ein Style-Element und gehört nicht zum Standard einer Einrichtung. 

Die Folien

Weniger bekannt, aber dennoch beliebt sind Sonnenschutzfolien fürs Fenster. Sie schützen ideal vor einfallendem Sonnenlicht und tönen die Fenster auf unkonventionelle Weise. Aber bitte in Mietwohnungen aufpassen: viele Vermieter mögen es nicht, wenn Folien an Fenster angebracht werden da diese recht kompliziert entfernbar sind und das Glas schädigen können.